Immer einen Besuch wert!

Am Ostufer des Neusiedler Sees in einer Seehöhe von 133 Metern eingebettet vor dem sanften Südhang der Parndorfer Platte liegt inmitten eines ausgedehnten Weinbaugebietes die Marktgemeinde Gols und ist Mittelpunkt und Herz der Weinbauregion „Neusiedler See – Seewinkel“. Seit Jahrhunderten Zentrum der Regionalen Weinkultur, vermittelt Gols auch noch heute den typischen Charme eines nordburgenländischen Winzerorts.

mehr erfahren …

Unsere Empfehlungen

Durch seine verkehrstechnisch günstige Lage ist Gols zentraler Ausgangspunkt für Radtouren in die Region Neusiedlersee, Kulturausflüge und vieler sportlicher Aktivitäten. Neben den beliebten Wassersportarten am Neusiedlersee, wie Wind- und Kitesurfen sowie Segeln, bietet sich die Landschaft in und um Gols auch für ergiebige Reitausflüge und das allseits bekannte Nordic Walking an.

mehr erfahren …